Stimmbildungs – Workshop

Entspannt und körperbewußt singen.

Dieser Workshop will mehr Leichtigkeit und Beschwingtheit beim Singen ermöglichen. Das Vertrauen in die eigene Stimme und den eigenen Körper wird gestärkt. Wir lernen Körper-, Atem- und Stimmübungen kennen, die wir anschließend in leichten Kanons oder mehrstimmigen Werken (je nach Gruppenzusammensetzung) umsetzen.Vorkenntnisse sind bei diesem Basis-Workshop nicht erforderlich. Der Workshop passt sich den Erfordernissen der einzelnen Stimmen an und richtet sich speziell an Chorsänger und Chorsängerinnen.Die Referentin Beate Eggenstein ist studierte Konzert- und Opernsängerin und hat sich in den letzten Jahren u.a. auf Chorstimmbildung spezialisiert. Sie arbeitet regelmäßig mit Chören im Ruhrgebiet, Rhein-Sieg-Kreis und im Kölner und Neuwieder Raum. Sie ist Leiterin des Vokalensembles TroVocale und des Chores Canzona in Troisdorf.

Singen verbindet und macht Spaß.

Beginn und Ort: auf Anfrage, EggensteinMusik, Siebengebirgsstr. 2a, Unkel

Kosten: auf Anfrage

Anmeldeschluss: …

Anmeldung: Tel. 02224-9118082 oder unter Kontakt.

Workshop zum Thema Atem-Training

Jeder Chorsänger kennt es: lange Phrase, aber der Atem reicht nicht aus. Mit der Zeit wird man immer nervöser und atmet immer oberflächlicher. Man wird unzufrieden.

In diesem Workshop wird das Atmen zum Hauptthema. Wie funktioniert unser Atem ? Wie kann ich meinen Atem steuern ? Wie kann ich meinen Atem trainieren ?

Vorkenntnisse sind für diesen Workshop erforderlich.  Gesangsunterricht oder bereits besuchte Workshops (von Beate Eggenstein) sind Voraussetzung zur Teilnahme. Bei Fragen setzen Sie sich bitte mit EggensteinMusik in Verbindung.

Beginn und Ort: samstags, 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr (mit einer Pause), EggensteinMusik, Siebengebirgsstr. 2a, Unkel

Kosten: auf Anfrage (15 % Rabatt bei Belegung mehrerer Workshops)

Anmeldeschluss: …

Anmeldung: Tel. 02224-9118082 oder unter Kontakt.

 

weitere Angebote:

  • Körperbewußt sprechen (Heiserkeit nach vielem Reden vermeiden)
  • Singen und Körper (anatomisch dem Singen auf den
    Grund gehen)
  • Basisworkshop Singen
  • Atem-Training
    (lange Töne / lange Phrasen)
  • Männerstimmen ( Kurs wird von einem Sänger geleitet)
  • Frauenstimmen
  • Hohe und tiefe Töne
  • Anleitung zur Erarbeitung eines Werkes

Gerne informieren wir Sie über geplante Workshops vorab mit einem Newsletter.  Bitte schreiben Sie uns eine Mail mit Ihren Kontaktdaten.